Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

Bild: sumanley (pixabay)
Bild: sumanley (pixabay)

10. November 2022, 09.30 Uhr
Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus Neudietendorf

2. Fachtag Ländlicher Raum

Wertschöpfung vor Ort

Tagesveranstaltung

Regionale Wertschöpfung ist in aller Munde - insbesondere in Zeiten von Energieknappheit und Umweltkrisen. Doch was bedeutet der aus den Wirtschaftswissenschaften stammende Begriff in der Praxis? Ist der ökonomische Wert der produzierten Waren und Dienstleistungen dabei wirklich das Maß aller Dinge oder schlagen neuerdings nicht vielmehr positive Bilanzen in Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz, Sozialverträglichkeit und gesellschaftlicher Teilhabe zu Buche?

Beim Fachtag diskutieren wir das gesellschaftspolitische Potential der Wertschöpfung vor Ort in ländlichen Räumen und tauschen uns anhand vorgestellter Projektbeispiele zu konkreten Möglichkeiten, Herangehensweisen und ihren Wirkungen aus.

Im ländlichen Raum Tätige und am Thema Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen!

Kooperationspartner

Veranstaltungs-Nr. 113-2022

Programm

9.30 Uhr
Anmeldung und Stehcafé
Who is who? Pinnwand zum Kennenlernen und Vernetzen

10.00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Ursula Nirsberger, Landeszentrale für politische Bildung Thüringen | Sabine Zubarik, Evangelische Akademie Thüringen

10.15 Uhr
Impulsvortrag und Diskussion
Wie gelingt Wertschöpfung unter heutigen Bedingungen?
Catharina Druckenbrod, Thüringer Landgesellschaft mbH, Arbeitsstützpunktleiterin Sondershausen

11.15 Uhr
Präsentation der Projekte
1) Wertschöpfung auf dem eigenen Hof
Burkhard Kolbmüller, Heimatbund Thüringen e.V. | KulturNaturHof Bechstedt

2) Offene Werkstätten – Orte des gesellschaftlichen Wandels, der Eigenarbeit und des kollektiven Selbermachens
Christoff Gäbler, Verbund offener Werkstätten e.V.
 
3) Die Energie im Dorf lassen
Jan Hinrich Glahr, Energiequelle GmbH

12.30 Uhr
Mittagessen

13.30 Uhr
Parallele Arbeitsgruppen – Erste Runde
Wahlangebot zu den vorgestellten Projekten

14.30 Uhr
Kaffeepause

14.45 Uhr
Parallele Arbeitsgruppen – Zweite Runde
Wahlangebot wie Erste Runde

15.45 Uhr
Abschlussplenum
Feedback und Verabschiedung

16.00 Uhr
Ende des Fachtags
 

Download

Tagungsassistenz

Tagungsleitung