Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen aktuell

Wahlen 2024 Foto: © Kranich/EAT
Wahlen 2024 Foto: © Kranich/EAT

04. September 2024, 17.30 Uhr

Online-Veranstaltung

Landtagswahlen in Sachsen und Thüringen: Seismografen der politischen Veränderungen in Deutschland?

Online-Format

Seismografen zeichnen Erschütterungen auf, aus denen Prognosen für zukünftige Beben erstellt werden. Die Landtagswahlen in Sachsen, und mehr noch in Thüringen, sind vielleicht Seismografen für die Zukunft der parlamentarischen Demokratie in Deutschland. In beiden Ländern wird die Regierungsbildung angesichts der fragmentierten und polarisierten Parteienlandschaft sowie der gesellschaftlichen Erregung eine große Herausforderung mit Wirkung über die Landesgrenzen hinaus sein.
 
Im Gespräch sind:
 
Christian Demuth
Politischer Berater, SPD, Dresden
André Brodocz
Professor für Politische Theorie, Universität Erfurt
Katharina Osterhammer
Journalistin für Nachrichten und Politik, MDR Thüringen, Erfurt
Cornelius Pollmer
Kulturkorrespondent, Süddeutsche Zeitung, Leipzig/Dresden
 
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Loccum und der Evangelischen Akademie Sachsen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltungs-Nr. 091_2024

Anmeldung & Information

Anmeldung ausschließlich über dieses Online-Formular:
https://www.loccum.de/tagungsanmeldung/?nummer=24120
 

Tagungsassistenz

Tagungsleitung