Evangelische Akademie Thüringen Start  |  Newsletter  |  Impressum    
Evangelische Akademie Thüringen im Zinzendorfhaus  Neudietendorf
 

Evangelische Akademie
Thüringen Zinzendorfhaus
D-99192 Neudietendorf
Telefon: 036202 / 984-0
Fax: 036202 / 984-22
E-Mail

Anreise/ Anfahrt
 
Islam und Muslime in Thüringen
Studientag und öffentliches Podiumsgepräch

Studientag Islam
(c) istockfoto/Vliet Seit einigen Monaten kommen verstärkt muslimische Flüchtlinge nach Thüringen. Sie leben hier ihren Glauben, feiern ihre Feste, richten Gebetsräume ein und werden sicher auch Moscheen bauen. Das verunsichert viele Menschen, auch weil sie wenig über den Islam wissen. Der Studientag lädt zu Vorträgen sowie zum Gespräch mit Fachleuten und Muslimen ein. Unter dem Titel "Wie gehört der Islam zu Deuschland?" fragt die öffentliche Abenddiskussion danach, wie Zusammenleben und Integration gelingen können.
Hinweis: Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.
17. Februar 2016, 9.30 & 19 Uhr
Augustinerkloster zu Erfurt weiter
Sozialwahl 2017 - Wer wählt wen wofür?
Mitbestimmung in der Sozialversicherung

Sozialwahl 2017
(c) istockfoto/selimaksan Alle sechs Jahre werden in Deutschland Sozialwahlen durchgeführt. Aber wer wird dabei gewählt, und wofür? Im Jahr 2017 werden die nächsten Sozialwahlen stattfinden. Alle Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen, Unfall-, Pflege- und Rentenversicherungen sind aufgerufen, ihre Vertreter in die Selbstverwaltungsgremien zu wählen. Wer erfahren möchte, vor welchen aktuellen Herausforderungen die Sozialversicherung steht, welche Qualifikation die Kandidat/innen haben sollten und wer sich im Bereich unserer Landeskirche zur Wahl stellen kann, ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.
19. März 2016, 10-14.30 Uhr
Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt
weiter
Thüringen 19_19 - 100 Jahre Demokratie in Deutschland
Projekt Thüringen 19_19 wird der Öffentlichkeit präsentiert


(c) Fotolia/Werbe-Papst Die Bundesrepublik steht vor einem Jubiläum, dass seinen Ort zwar in Thüringen hat, aber  demokratiepolitisch für ganz Deutschland von Bedeutung ist: 100 Jahre Weimarer Verfassung (1919-2019). Über 30 Akteure aus verschiedenen Bereichen und Institutionen der Bildung wollen dieses Jubiläum mit Leben füllen, damit es ein „tätiges“ Jubiläum wird, das die Demokratie- und Menschenrechtsbildung stärkt. Das Thesenpapier, das die Anliegen des Projektes „Thüringen 19_19. Demokratie stärken, demokratisches Lernen vorbereiten“ finden Sie hier (pdf, 313 KB) Zu den Pressestimmen
weiter
DenkWege zu Luther
Das Jugendbildungsprojekt zur Reformationsdekade


(c) Mathias Steinbach Mit der Überzeugung „Ein Christenmensch ist ein freier Herr aller Dinge und niemandem untertan“ hat Martin Luther Geschichte gemacht: Er beugte sich nicht den Mächtigen seiner Zeit, sondern berief sich auf sein Gewissen, das allein an Gott gebunden ist. Wie sehr die Impulse der Reformationszeit die Gegenwart prägten, wollen die "DenkWege zu Luther" der Evangelischen Akademien in Thüringen und Sachsen-Anhalt zur Dekade „Luther 2017 – 500 Jahre Reformation“ vermitteln. Dafür bieten wir fächerübergreifende Projekte für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse und Berufsschulen an – bezogen auf Lehrplaninhalte in den Geistes- und Naturwissenschaften.
weiter
 
Grenzenlos 4.0? Chance und Last der neuen Arbeitswelt
Tagung fragt nach Arbeitsbedingungen in der Arbeitswelt 4.0

Grenzenlos 4.0
(c) istockfoto/endopack Digitalisierung, ständige Erreichbarkeit, hohe Flexibilität - dies sind Kennzeichen der Arbeitswelt 4.0. Ob die neue Arbeitswelt als Chance erlebt wird oder ob sie krank macht, hängt davon ab, wie sie in Unternehmen gestaltet wird. Die Tagung lädt ein, zu diskutieren, wie die neuen Arbeitsbedingungen gesund und zukunftssicher gestaltet werden können.
4. bis 5. März 2016
Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt
weiter
Ab wann ist man mediensüchtig?
Workshop Mediensucht

Workshop Mediensucht
(c) fotolia/yanlev Was bedeutet das: mediensüchtig? Ist man schon facebooksüchtig, wenn man keine Neuigkeit in dem Social Network verpassen will? Oder smartphonesüchtig, wenn man ohne nie aus dem Haus geht? Oder computerspielsüchtig, wenn man kein anderes Hobby kennt? Wir laden Sie ein, in einem Workshop mit Expertinnen und Experten aus Suchtberatung, Medienforschung und pädagogischer Praxis zu diskutieren, was Mediensucht eigentlich ist und wie man damit umgeht.
11. bis 12. März 2016
Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt
weiter
Tagungspublikation "Kinder, Medien, Religion" erschienen
Medienhandeln und religiöse Sozialisation bei Kindern

epd_dokumentation

2015 fand in im Zinzendorfhaus die Tagung "Kinder, Medien, Religion statt", zu der nun die Tagungsdokumentation erschienen ist. Die Tagung ging der Frage nach, wie  religiöse und ethische Fragen von Kindern mit Hilfe von Medien bearbeitet werden. Die Beiträge der Dokumentation beleuchten diese Frage aus aus medien- und erziehungswissenschaftlicher, entwicklungspsychologischer und religionspädagogischer Perspektive.
weiter
Unser neues Jahresprogramm ist da!
Tagungen, Fachtage und Abendveranstaltungen 2016

Jahresprogramm EAT 2016
(c) fotolia.com/Westend61 Wir erleben bewegte Zeiten: Unsere Gesellschaft verändert sich durch die Digitalisierung, aber auch durch die demografische Entwicklung und die Zuwanderung  grundlegend. Wo können die anstehenden Herausforderungen, die sich damit verbinden, diskutiert werden? Wir laden Sie mit unseren Veranstaltungen 2016 dazu ein und würden uns freuen, wenn unser Jahresprogramm (pdf-Datei) Ihr Interesse weckt.
weiter
"Dem Frieden der Welt zu dienen ..."
Gemeinsame Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademien in Deutschland



Die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik muss sich angesichts aktueller Krisen in der Ukraine, aber auch im Nahen und mittleren Osten neuen sicherheitspolitischen Fragen stellen. Die evangelischen Akademien in Deutschland widmen sich in dem gemeinsamen Diskursprojekt "... dem Frieden der Welt zu dienen" mit zahlreichen Veranstaltungen diesem Thema.
weiter

aktualisiert am 9. Februar 2016
nach oben
Weltoffenheit und Gottvertrauen
Unsere Aufgabe ist es, Brücken zu schlagen. weiter


  Pressestimmen
  27.01.2016
Theologen des Judenhasses
Beitrag im DLF

17.01.2016
Martin Luther King-Gedenken in Weimar
GuH-2016-01-17.pdf (122 KB)

15.01.2016
Mehr als Sternenstaub? Harald Lesch in Weimar zu Gast
TLZ-2016-01-15.pdf (138 KB)

  Aktuelles Programm
  Download Jahresprogramm 2016 PDF-Datei (1,4 MB)
  Das Zinzendorfhaus
  ist der wichtigste Tagungsort der Akademie. 2013 wurde das Zinzendorfhaus mit dem Umweltsiegel "Der Grüne Hahn" ausgezeichnet.

weiter
  Akademie-Anreise
  So finden Sie zu uns.

weiter
  © Evangelische Akademie Thüringen