Evangelische Akademie Thüringen Start  |  Newsletter  |  Impressum    
Evangelische Akademie Thüringen im Zinzendorfhaus  Neudietendorf
 

Evangelische Akademie
Thüringen Zinzendorfhaus
D-99192 Neudietendorf
Telefon: 036202 / 984-0
Fax: 036202 / 984-22
E-Mail

Anreise/ Anfahrt
 
5000 Brote - Konfirmanden backen Brot für die Welt
Bundesweite Hilfsaktion

5000 Brote - Konfirmanden backen

Die Konfis aller Landeskirchen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sind in der Aktion "5000 Brote" eingeladen, Brot zugunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten in Bogotá (Kolumbien/Lateinamerika), in Dhaka (Bangladesch/Asien) und Kumasi (Ghana/Afrika) zu backen. Die bundesweite Aktion läuft von Erntedank (5. Oktober) bis zum 1. Advent, etwa  800 Jugendliche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) sind dabei. Pressemeldung (pdf)
5. Oktober bis 1. Advent 2014

weiter
Silvestertagung im Zinzendorfhaus Neudietendorf
Was hält die Gesellschaft - dennoch - zusammen?


(c) istockfoto Unser Leben sucht in einer komplexer gewordenen Welt seine Mitte - gesellschaftlich und persönlich. Inmitten einer vielschichtigen Zeit laden wir Sie ein, im Rahmen unserer Silvestertagung des Jahreswechsel zu begehen - mit Diskussionen, Musik und Literatur, mit Gottesdienst, anregenden Begegnungen, gutem Essen und Trinken sowei Zeit, zur Ruhe zu kommen.
30. Dezember 2014 bis 1. Januar 2015
Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt
weiter
Publikation zum Themenjahr "Reformation und Politik"
Praxishandreichung der "DenkWege zu Luther"

dwl_reformation und politik

Die Publikation bietet inhaltliche Impulse und Anregungen für die praktische Umsetzung des Themas "Reformation und Politik" in der pädagogischen und Bildungsarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen. Die Broschüre, die im Rahmen des Projektes DenkWege zu Luther entstanden ist, steht kostenfrei zum Download (PDF-Datei) bereit. Die DenkWege zu Luther laden Jugendliche ein, in Projektwochen über Themen der Reformation zu philosophieren, die bis heute aktuell sind: Freiheit und Gewissen, Gott und Glaube, Politik und Moral, Glück und Vertrauen, Wahrheit und Toleranz.
weiter
"Dem Frieden der Welt zu dienen ..."
Gemeinsame Veranstaltungsreihe der Evangelischen Akademien in Deutschland



Die Evangelischen Akademien wollen den Diskurs zu außen- und sicherheitspolitischen Fragen befördern und starten daher im September ein Gemeinschaftsprojekt zu diesem Themenbereich. Bis 2014 werden zahlreiche Akademie-
veranstaltungen in ganz Deutschland zur Diskussion sicherheitspolitischer Fragen einladen - die Evangelische Akademie Thüringen ist dabei.
Flyer zum Netzwerkprojekt (PDF) weiter
 
Quo vadis, Kindermedienland?
Podium zu Perspektiven des Kindermedienlandes Thüringen

Quo vadis Kindermedienland
(c) istockfoto.com Seit etwa zehn Jahren profiliert sich Thüringen als Kindermedienland. Was ist bisher erreicht worden? Wo liegen Entwicklungschancen? Wie und von wem kann die weitere Entwicklung gestaeltet werden? Akteure aus Medienwirtschaft, -bildung, -froschung sowie Medienpolitik diskutierten diese Fragen in einer dreiteiligen Veranstaltungsreihe.
Pressemitteilung zur ersten Veranstaltung der Reihe (pdf)
26. November 2014, 19.30 Uhr
Erfurt, Haus Dacheröden
weiter
Freikirchen in der DDR
Wie frei waren die Freikirchen?

Freikirchen DDR
(c) epd-bild/Bernd Bohm, Ökum. Gottedienst in Dresden am 13.2.1988 Die Geschichte der Evangelischen Freikirchen in der DDR ist bisher kaum erforscht, obwohl sie z.B. im Konziliaren Prozess in der DDR eine wesentliche Rolle spielten. Die Tagung betrachtet die Geschichte und Bedeutung der Herrnhuter, der Methodisten, der Baptisten und der Adventisten zu DDR-Zeiten, ihr Verhältnis zum Staat und ihre ökumenische und internationale Wirkung.
28. bis 29. November 2014
Zinzendorfhaus Neudietendorf bei Erfurt weiter
Einmischen oder Heraushalten?
Deutschlands Rolle in der Welt

Au
(c) Fotolia.com Welche Rolle sollte Deutschland außenpolitisch übernehmen? Diese Frage wird derzeit in Medien, Politik und Gesellschaft lebhaft debattiert. Die Krisen und Konflikte in der Ukraine, dem Nahen Osten und anderen Weltreligionen schaffen neue außen- und sicherheitspolitische Herausforderungen. Welches Maß an Verantwortung wollen und können wir tragen?
3. Dezember 2014, 12 Uhr
Collegium Maius Erfurt
weiter (pdf-Datei)
DDR - Bilder einer verschwundenen Republik
Foto-Ausstellung von Dietmar Riemann


Berlin 1986, (c) Dietmar Riemann Dietmar Riemann studierte an der Leipziger Hochschule für Buchkunst
und Grafik Fotografie. 1986 stellte er einen Ausreiseantrag. Zu diesem Zeitpunkt begann er, akribisch Tagebuch zu führen und fotografisch zu dokumentieren. Eine Auswahl aus diesen Bildern zeigt die Ausstellung im Zinzendorfhaus. Beeindruckende fotografische Einblicke in den Lebensalltag der letzten DDR-Jahre - aus nächster Nähe und doch mit dem distanzierten Blick eines Ausreisenden.  
weiter

aktualisiert am 21. November 2014
nach oben
Weltoffenheit und Gottvertrauen
Unsere Aufgabe ist es, Brücken zu schlagen. weiter


  Pressestimmen
  05.11.2014
Langer Atem für mehr Gerechtigkeit nötig
epd-2014-11-06.pdf (47 KB)

30.10.2014
Kindermedienland Thüringen braucht ein Gesicht
epd-2014-10-30.pdf (20 KB)

30.10.2014
Kindermedienland Thüringen: bessere Vermarktung nötig
TA-2014-10-30.pdf (3,5 MB)

  Aktuelles Programm
  Download Jahresprogramm 2014 PDF-Datei (2,4 MB)
  Das Zinzendorfhaus
  ist der wichtigste Tagungsort der Akademie. 2013 wurde das Zinzendorfhaus mit dem Umweltsiegel "Der Grüne Hahn" ausgezeichnet.

weiter
  Akademie-Anreise
  So finden Sie zu uns.

weiter
  © Evangelische Akademie Thüringen