Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2018

Foto © filadendron/ istockphoto.com
Foto © filadendron/ istockphoto.com

27. – 28. September 2018, 12.00 Uhr
Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus Neudietendorf

#Demokratie

Digitale Herausforderungen für die politische Kultur

Tagung

Die Digitalisierung hat unsere Gesellschaft und damit auch die Politik radikal verändert. Dabei offenbaren sich immer neue Herausforderungen – besonders für die demokratische Kultur. Daher wird über einzelne Phänomene wie Hatespeech oder Filterblasen viel geschrieben und diskutiert. Die zugrundeliegenden technischen und wirtschaftlichen Strukturen sind dabei seltener Gegenstand des Diskurses. Bei der interdisziplinären Tagung sollen daher die grundsätzlichen Veränderungen politischer Kommunikation durch die Digitalisierung in den Blick genommen werden.

Was bedeutet es, dass gesellschaftliche Selbstverständigung vornehmlich in kommerzialisierten, digitalen Räumen stattfindet? Wie verändert sich die öffentliche Debatte durch die schwindende Bedeutung journalistischer Gatekeeper? Welchen Einfluss haben Algorithmen auf den demokratischen Diskurs? Neben diesen analytischen Fragen werden zudem Lösungsansätze für verschiedene Bereiche wie Politik, Bildung, Journalismus oder Zivilgesellschaft in den Blick genommen.

Veranstaltungs-Nr. 098-2018

Programm

Donnerstag, 27. September 2018

12.00 Uhr
Anreise

12.30 Uhr
Mittagessen

13.15 Uhr
Begrüßung

13:30 Uhr
Impuls und Diskussion
Das Netz und die Demokratie
Geschichte einer wechselhaften Beziehung
Prof. Dr. Klaus Kamps, Hochschule der Medien, Stuttgart

Digitale Herausforderungen für die Demokratie

15:00 Uhr
Impuls und Diskussion
Der kommerzialisierte Marktplatz der Ideen
Social Media und die Veränderung der politischen Kommunikation
Julia Krüger, netzpolitik.org, Berlin

16:30 Uhr
Kaffeepause

17:00
Impuls und Diskussion
Automatisierte Meinungsmache
Bots und Hackerangriffe im demokratischen Diskurs
Andree Thieltges, Lehrstuhl Political Data Science, TU München

18.30 Uhr
Abendessen

19.30 Uhr
Abendgespräch
Digitale Herausforderungen für die Politik
Mario Voigt, MdL, CDU
Madeleine Henfling, MdL, Bündnis 90/die Grünen
Julia Krüger, netzpolitik.org, Berlin

21.00 Uhr
Einladung zur Abendandacht

Freitag, 28. September, 2018

8.00 Uhr
Frühstück

9.00 Uhr
Zukunftswerkstätten in parallelen Kleingruppen
#Demokratie
Debattenkultur online gestalten
Moderation: 
Annika Schreiter
Wieland Koch
Ingo Weidenkaff, LAG Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V., Erfurt

12.00 Uhr
Präsentation der Ergebnisse der Zukunftswerkstätten

13.00 Uhr
Abschluss mit dem Mittagessen

Anmeldung & Information

Veranstaltungsort
Zinzendorfhaus Neudietendorf (bei Erfurt)
Zinzendorfplatz 3
99192 Neudietendorf
www.zinzendorfhaus.de
zum Anmeldeformular (Vormerkung) ›

Tagungsassistenz

Tagungsleitung