Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen zum Thema »Politische Jugendbildung«

24. – 28. Oktober 2016, 10.00 Uhr
Zinzendorfhaus

Gesellschaftliches Zusammenleben leben – Mit „Betzavta“ Demokratie gestalten.

Basismodul der „Betzavta“-Trainer_innenausbildung

Workshop

Unter dem Titel „Miteinander“ ist das in Israel entwickelte Programm zur Demokratie-, Toleranz- und Menschenrechtserziehung in Deutschland weit verbreitet. Seit 20 Jahren wird es auf vielfältige Weise in der Begleitung von Teams, im Konfliktmanagement, sowie der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit erfolgreich eingesetzt. Angesichts der aktuellen Herausforderungen in der Gesellschaft in Deutschland hat sich Betzavta als ein überzeugendes und innovatives Handwerkszeug bewährt, um eine demokratische und diversitätsbewusste Anerkennungskultur zu entwickeln.

Bei „Betzavta“ geht es um das Erfahren, Erlernen und Begreifen eines demokratischen Miteinanders im Kontext des persönlichen Umgangs, als Bestandteil einer Organisation und der Gesellschaft. In erfahrungsorientierten Aktivitäten werden in eindrucksvoller Weise die Individualität und sozialen Bezüge der Teilnehmenden zum gemeinsamen Lerngegenstand in der Gruppe. In den Reflexionen bieten sich vielfältige Ansätze für den Transfer in das soziale Umfeld wie auch die gesellschaftliche Realität. Im Mittelpunkt steht dabei die Entwicklung eines qualitativen Verständnisses demokratischer Prozesse und einer dadurch geprägten wertschätzenden Haltung.

Veranstaltungs-Nr. 101-2016

Programm

pdfProgramm Download

Das folgende Programm ist ein auf unseren Erfahrungen basierendes Muster für den Verlauf der Trainingswoche. Da „Betzavta“ sowohl teilnehmenden-, als auch prozessorientiert arbeitet, kann es thematische Veränderungen im Programm jederzeit geben.

Montag, 24. Oktober 2016

14.30 Uhr Ankommen, Anmeldung und Stehkaffee

15.00 Uhr Begrüßung & Kennenlernen

16.00 Uhr Thema: „Was ist Demokratie?“

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Impulse – Erfahrungen – Erwartungen

20.00 Uhr Offene Abendgespräche

Dienstag, 25. Oktober 2016

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Themen: „Demokratische Prinzipien“ und „Minderheit und Mehrheit“

12.30 Uhr Mittagspause

14.30 Uhr Thema: „Grundrechte“

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Offene Abendgespräche

Mittwoch, 26. Oktober 2016

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Themen: „Freiheit“ und „Minderheit und Mehrheit“

12.30 Uhr Mittagspause

14.30 Uhr Thema: „Gleichheit vor dem Gesetz“
Zu Geschichte, Hintergrund und Konzept von Betzavta

18.00 Uhr Abendessen

19.00 Uhr Offene Abendgespräche

Donnerstag, 27. Oktober 2016

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Themen: „Demokratische Prinzipien“ und „Demokratische Entscheidungsfindung“

12.30 Uhr Mittagspause

19.00 Uhr Teilnahme an einer Abendveranstaltung der EAT in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen: "Wer sind wir denn?" Nationale Identität in Krisenzeiten (Ort: Augustinerkloster Erfurt)

Freitag, 28. Oktober 2016

08.00 Uhr Frühstück

09.00 Uhr Thema: „Demokratische Entscheidungsfindung“

Input: Schritte demokratischer Entscheidungsfindung

12.30 Uhr Mittagspause

13.30 Uhr Abschluss und Auswertung des Seminars

15.00 Uhr Ende des Seminars

Das Seminar wird im Rahmen von Ausbildungen als „Betzavta-Trainerin“ als Basismodul anerkannt. Für diese Ausbildungen ist die Teilnahme an einem solchen Seminar Voraussetzung. Für 2017 ist in Thüringen eine Ausbildung als „Betzavta-Trainerin“ geplant.

Tagungsassistenz

Tagungsleitung