Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2011

28. – 30. Oktober 2011
Zinzendorfhaus, Neudietendorf

Pfadfinderinnen – gestalten die Zukunft …

100 Jahre Pfadfinderinnenbewegung

Bereits 1909 waren die ersten Pfadfinderinnen aktiv, zwei Jahre später organisierten sie sich. Vor diesem Hintergrund der geschichtlichen Entwicklung fragen wir nach aktuellen Profilen und Perspektiven von Pfadfinden für Mädchen und Frauen. In vielen Regionen der Welt spielen Pfadfinderinnen eine wichtige Rolle in Entwicklung und Bildung. Was sind ihre Chancen und Herausforderungen? Können Pfadfinder etwas von ihnen lernen?

Programm



Freitag, 28.10.2011


19.00 Uhr Begrüßung, Einführung

19.30 Uhr  Weder Gleichstellung noch Feminisierung.
                Die veränderte Rolle der Frauen in der evangelischen
                Kirche
                Dr. Rajah Scheepers, Theologin und Historikerin
                Vortrag mit Diskussion
                Moderation: Dr. Annette von Stockhausen

Ab 21 Uhr: Nach(t)gespräche und -gesänge in den Salons des
                Zinzendorfhauses

Samstag, 29.10.2011

8.45 Uhr Andacht im Raum der Stille

9.15 Uhr   Koedukation heute. Anforderungen an eine zeitgemäße,
               koedukative Pädagogik.

               Nora Schulze M. A., Universität Osnabrück
               Vortrag mit Diskussion

10.30 Uhr Pause

11.00 Uhr Entwicklung ist weiblich! Pfadfinderinnen unterstützen
               international Mädchen und Frauen in Bildung und
               Entwicklung.

               Penelope Cooper, Regional Director (Europe) at World Association
               of Girl Guides and Girl Scouts
               Moderation: Therese Zimkowsky
               Vortrag mit Diskussion

12.30 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Rundgang durch das Herrnhutische Ensemble und zu 90 Jahre
               Neudietendorfer Grundsätze der Christlichen Pfadfinder

15.00 Uhr Kaffeetrinken

15.30 Uhr Workshops

Weibliche Spiritualität/Pfadfinderinnenspiritualität
   Dr. Annette von Stockhausen (VCP-Bundesleitung)

Pfadfinderinnen gestalten Gesellschaft/Kirche/Welt

• (veränderte) Rolle der Frau in Kirche
  
Fusion ‘73 – und was hat es uns gebracht?
   Helmut Naaf

Pfadfinderinnen international – Entwicklungszusammenarbeit
   Penelope Cooper (WAGGGS, CEO Europaregion)

Frauenrollen in Männerbünden
   Diane Tempel-Bornett

17.30 Uhr Impulse aus den Workshops:
               Podium mit Workshopleiterinnen und -leitern

19.00 Uhr Festliches Buffet

20.30 Uhr Festabend

22.30 Uhr Andacht im Raum der Stille

Sonntag, 30.10.2011

9.00 Uhr Festgottesdienst

10.00 Uhr Stehkaffee

10.30 Uhr Pfadfinderinnen gestalten die Zukunft
               Herausforderungen und Chancen für Pfadfinderinnen
               im 21. Jahrhundert

               Podiumsgespräch mit Schlussdiskussion
               Moderation: Diane Tempel-Bornett

12.30 Uhr Abschluss mit dem Mittagessen

Tagungsleitung