Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2007

06. November 2007
Villa Haar, Weimar

Echte Kerle, wahre Männer

Ein Abend für Männer anlässlich des Welttages des Mannes

Der Welttag des Mannes (3. November) wurde 2000 ins Leben gerufen, weilMann sein mit hohen (gesundheitlichen) Risiken und Nebenwirkungenbelastet ist.  Was aber tut uns Männern gut und was macht unsattraktiv? Ein Abend über das, was Männer anziehend macht: Esdiskutieren ein Tangolehrer, ein Psychotherapeut, ein Männerarzt undein Theologe und Erziehungswissenschaftler.  Anschließend im Men’s ClubGespräche von Mann zu Mann, mit Musik, einer Whiskyverkostung undSpieltischen (Poker, Skat, Doppelkopf).

Programm

19 Uhr
Begrüßung

anschließend
Eröffnungsworte der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Weimar, Andrea Wagner

19.15 Uhr
Podiumsgespräch:
Was macht uns Männer attraktiv?

im Podium:
Hans-Jörg Klemm, Dipl.-Psychologe, Jena
Dr. Matthias Stiehler, Theologe, Erziehungswissenschaftler, Psychol. Berater, Dresden
Dr. med. Heribert Schorn, Androloge, Göttingen
Klaus Frölich, Tangolehrer, Erfurt

Moderation:
Stefan Kratsch, Soziologe,
InMediat - Büro für Streitkultur und Mediation
, Erfurt

20.30 Uhr
musikalisches Ständchen

21 Uhr
Men’s Club
Gespräche von Mann zu Mann
bei Musik, Whisky und Spieltischen
(Poker, Skat, Doppelkopf)