Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2012

23. Mai 2012
Augustinerkloster zu Erfurt

Mit neuer Energie zu neuem Wachstum?

Herausforderungen ökologischer Politik in Zeiten der Finanzkrise

Die Nachrichten über die Finanz- und Schuldenkrise bestimmen unseren Alltag: Kaum ist ein Rettungspaket auf den Weg gebracht, werden neue Interventionen notwendig. Die Krise scheint zur Normalität zu werden.

Ohne Wirtschaftswachstum, so heißt es, kann Griechenland, kann Deutschland, kann Europa die Krise nicht überwinden. Nur so können Schulden zurückgezahlt und Zukunftsbranchen erschlossen werden. Gleichzeitig darf allerdings der notwendige Umbau der wirtschaftlichen Strukturen nicht aus dem Blick geraten: Wir müssen langfristig mit weniger Ressourcen und Energie auskommen. Die Energieeffzienz muss deutlich gesteigert und die Energiewende gestaltet werden. Kann die Wirtschaft wachsen und gleichzeitig den Ressourcenverbrauch entscheidend senken? Sind die grünen Technologien, auf die auch Thüringen setzt, der Schlüssel für neues Wachstum? Rettet grüne Energie unser Wachstumsdogma?

Es diskutieren Gero Lücking, Vorstand Energiewirtschaft der Lichtblick AG, Matthias Machnig, Thüringer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie, und Prof. Dr. Birgit Mahnkopf, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Der Abend wird moderiert von Malte Kreutzfeldt (taz – die tageszeitung, Berlin).

Programm