Evangelische Akademie Thüringen

Veranstaltungen 2012

08. November 2012
Augustinerkloster, Erfurt

Orte der Toleranz

Vorbereitung auf das Themenjahr 2013 "Reformation & Toleranz"

Orte der Toleranz

Die Reformationszeit ist nicht als das goldene Zeitalter der Toleranz bekannt. Das erschwert den Zugang zum Jahresthema der Lutherdekade 2013. Dieser Workshop lädt dazu ein, sich unter einem ganz bestimmten Aspekt dem Thema anzunähern und Anregungen für die eigene Tätigkeit mitzunehmen: „Orte der (In-)Toleranz“.

Wohl in jedem Ort finden sich Zeugnisse von Toleranz oder Intoleranz. Was erzählen uns Gebäude, Skulpturen, Bildwerke, Geschichten, Menschen, Fotos, Denkmäler über vergangene Ereignisse? Welche Auswirkungen haben sie auf auf unser jetziges Zusammenleben, auf unsere Wahrnehmung der Orte, in denen wir leben? Was lernen wir darauf? Wie antworten wir? Was hat sich geändert?

Gerade, wenn Jugendliche oder Erwachsene solche Geschichten selber entdecken können, diese also noch nicht museal oder geschichtlich dokumentiert sind, weckt das Forscherneugier und Lust zur Recherche. Beispiele aus der neueren Geschichte können zudem verdeutlichen, dass die im Zusammenhang mit „Reformation und Toleranz“ wichtigen Themen nicht veraltet sind.

Exemplarisch widmet sich der Workshop Erfurter Geschichten – damit Sie Impulse für eigene Recherchen und Veranstaltungen mit zu sich nach Hause nehmen können!

Programm

(411 KB)

10:00 Uhr
Andacht im Kapitelsaal
Senior Dr. Matthias Rein

10:30 Uhr
Offenes Forum
Orte der Toleranz und Intoleranz in Erfurt
Lothar Schmelz, Siegfried Kasparick,
Dr. Steffen Rasloff

1. Synagoge:
Christen und Juden
Ines Beese

2. Collegium Maius/Michaeliskirche:
innerprotestantische Auseinandersetzungen
Dr. Andreas Lindner

3. Augustinerkloster:
Nagelkreuzgemeinschaft
Lothar Schmelz

12:45 Uhr
Mittagessen

13:30 Uhr
Zusammenfassung
Dorothea Höck

14:00 Uhr
AG I: Geschichten von Toleranz und Intoleranz in meiner Region – Einführung in
historische Projektarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen
Dorothea Höck

AG II: Geborenwerden und Sterben
Thomas Ritschel

AG III: Vom Fremdenverkehr zur Gastgeberschaft – Toleranz im Tourismus
Lothar Schmelz

15:30 Uhr
Kaffeepause

16:00 Uhr
Schlussrunde & Reisesegen

Tagungsleitung

  • Dorothea Höck